Kontakt
OMV Webseiten
en de
OMV Webseiten
OMV Webseiten
OMV Konzern www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Deutschland www.omv.de Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Russland www.omv.ru Serbien www.omv.co.rs Slowakei www.omv.sk Slowenien www.omv.si Tschechien www.omv.cz Tunesien www.omv.tn Türkei www.omv.com.tr UAE www.omv.ae Ungarn www.omv.hu
OMV Gas Webseiten
OMV Gas www.omv-gas.com Österreich www.omv-gas.at Belgien www.omv-gas.be Deutschland www.omv-gas.de Ungarn www.omv-gas.hu Niederlande www.omv-gas.nl
OMV Petrom Webseiten
OMV Petrom www.omvpetrom.com Petrom Rumänien www.petrom.ro Petrom Moldawien www.petrom.md
Borealis Webseiten
Borealis Group www.borealisgroup.com
Schließen

OMV wird Partner des Life Ball

9. April 2013 - (10:00)

  • Life Ball Airbus mit internationalen Stars und Spendern fliegt mit OMV Kerosin
  • OMV verlost 3x2 exklusive Life Ball-Packages inklusive 7-tägigem Rahmenprogramm mit New York-Reise

2013 tanzt der 21. Life Ball über das Wiener Parkett. Die weltberühmten Erzählungen aus „1001 Nacht“ gaben dem Life Ball 2013 die Inspiration zum diesjährigen Motto „Es braucht die Nacht, um die Sterne zu sehen“. Die OMV ist dabei einer der verantwortungsbewussten Unterstützer des größten AIDS-Charity-Events Europas.

Am 25. Mai 2013 ist es soweit: Vor dem Wiener Rathaus scharren wieder zehntausende Zaungäste, 500 Journalisten und rund 65 TV-Teams in den Startlöchern, um Einblicke in den Ball der Bälle zu ergattern. Extravagante Kostüme, internationale Live-Acts, kulinarische Höhepunkte und viel schillernde Prominenz werden Wien in ein sattes Herzrot tauchen und für wichtige Spendeneinnahmen sorgen. Die OMV ist 2013 erstmals Partner des Life Ball: Der aus New York kommende Life Ball Flieger, der am 24. Mai die internationalen Gäste nach Wien bringt, fliegt diesmal mit Kerosin im Wert von 60.000 Euro, das von der OMV zur Verfügung gestellt wird.

Unterstützer mit Verantwortungsbewusstsein
„Der Life Ball lebt von seinen zahlreichen Helfern. Ich bin stolz, dass wir es geschafft haben, auch großen Unternehmen die Bedeutung unseres Einsatzes für HIV-Infizierte und an AIDS erkrankte Menschen näher zu bringen. Das Verantwortungsbewusstsein dafür steigt mehr und mehr. Wir freuen uns, 2013 die OMV als einen wichtigen Unterstützer an Board zu begrüßen“, meint Life Ball-Organisator Gery Keszler. Alois Wach, Leiter des OMV Tankstellengeschäfts in Österreich und Deutschland, erklärt: „Als international tätiger Konzern zählen wir nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Handeln zu unseren grundlegenden Prinzipien. Daher unterstützen wir auch eine so wichtige Veranstaltung wie den Life Ball, der sich für eine Zukunft ohne HIV und AIDS einsetzt.“

Gewinnspiel für New York-Reise und Life Ball-Tickets
Im Vorfeld verlost OMV 3x2 exklusive Life Ball-Packages. Für die Teilnahme am Gewinnspiel müssen OMV Kunden nur ihre Rechnungen aufbewahren und die Belegnummer von 10. April bis 1. Mai 2013 auf www.omv.at/lifeball oder Facebook (facebook.com/OMVTankstellenOesterreich) eintragen. Im Ticket-Gewinn ist nicht nur der Eintritt zum Life Ball enthalten, sondern auch eine New York-Reise mit viertägigem Aufenthalt in der Weltmetropole, ein Rückflug im „Life Ball VIP-Flieger“ gemeinsam mit internationalen Stars, zwei Hotelübernachtungen in Wien und eine Einladung zu einem Life Ball Side Event.

Wichtige Zahlen auf einen Blick
Der Life Ball feierte 1993 Premiere und ermöglichte bis dato die finanzielle Unterstützung für insgesamt 35 nationale und 59 internationale AIDS-Hilfeprojekte in 35 Ländern. Allein 2012 konnte ein Spendenergebnis von mehr als 2,1 Millionen Euro erzielt werden. Hinter dem Life Ball steht der Verein AIDS LIFE, eine unabhängige Non-Profit-Organisation, die 1992 von Gery Keszler und Dr. Torgom Petrosian gegründet wurde. Zu prominenten Unterstützern des Life Ball zählen u.a. Sharon Stone, Antonio Banderas, Milla Jovovich, Sir Elton John, Katy Perry, Kylie Minogue und William J. Clinton.

Hintergrundinformation:

OMV Aktiengesellschaft
Mit einem Konzernumsatz von EUR 42,65 Mrd und einem Mitarbeiterstand von rund 29.000 im Jahr 2012 ist die OMV Aktiengesellschaft das größte börsennotierte Industrieunternehmen Österreichs. Im Bereich Exploration und Produktion ist OMV in den zwei Kernländern Rumänien und Österreich aktiv und hält ein ausgewogenes internationales Portfolio. Die sicheren Erdöl- und Erdgasreserven von OMV betrugen per Jahresende 2012 rund 1,12 Mrd boe, die Tagesproduktion belief sich auf rund 303.000 boe in 2012. Im Bereich Gas und Power hat OMV in 2012 in etwa 437 TWh Gas verkauft. OMV betreibt in Österreich ein 2.000 km langes Gaspipelinenetz mit einer vermarkteten Kapazität von rund 103 Mrd m³ im Jahr 2012. Der Central European Gas Hub zählt mit ca. 528 TWh jährlichem Handelsvolumen zu den wichtigsten Gashubs Kontinentaleuropas. Im Bereich Raffinerien und Marketing verfügt OMV über eine jährliche Raffineriekapazität von 22 Mio t und mit Ende  2012 über rund 4.400 Tankstellen in 13 Ländern inklusive Türkei. Mit einem Anteil von 97% an Petrol Ofisi, Türkeis führendem Unternehmen im Tankstellen- und Kundengeschäft, hat OMV ihre Position weiter gestärkt.

Zurück zur Übersicht