Kontakt
OMV Webseiten
en de
OMV Webseiten
OMV Webseiten
OMV Konzern www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Deutschland www.omv.de Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Russland www.omv.ru Serbien www.omv.co.rs Slowakei www.omv.sk Slowenien www.omv.si Tschechien www.omv.cz Tunesien www.omv.tn Türkei www.omv.com.tr UAE www.omv.ae Ungarn www.omv.hu
OMV Gas Webseiten
OMV Gas www.omv-gas.com Österreich www.omv-gas.at Belgien www.omv-gas.be Deutschland www.omv-gas.de Ungarn www.omv-gas.hu Niederlande www.omv-gas.nl
OMV Petrom Webseiten
OMV Petrom www.omvpetrom.com Petrom Rumänien www.petrom.ro Petrom Moldawien www.petrom.md
Borealis Webseiten
Borealis Group www.borealisgroup.com
Schließen

Florian Greger übernimmt die Leitung von Investor Relations der OMV

Florian Greger (47) wird zum 1. Juni 2017 als Vice President die Leitung von Investor Relations des OMV Konzerns übernehmen. Er folgt damit Magdalena Moll, die die Abteilung zusätzlich zu ihrer Funktion als Leiterin Corporate Affairs OMV bisher geführt hat. Florian Greger wird in seiner Funktion an Magdalena Moll berichten.

Florian Greger blickt auf eine fast 20-jährige Karriere in der Chemischen Industrie zurück: 1999 trat er in die BASF in Ludwigshafen, Deutschland ein und hatte dort zunächst verschiedene Funktionen im Kunststoffbereich.

2009 wechselte Florian Greger in die Investor Relations Abteilung der BASF und war dort unter anderem als Deputy Head of Investor Relations tätig. 2013 ging Florian Greger in die USA, wo er als Director Investor Relations der BASF Corporation in New Jersey für die Region Nordamerika verantwortlich war. Ende 2015 übernahm er als Director die Leitung des Business Managements Diols & Derivatives Nordamerika.

Florian Greger studierte Chemie in Heidelberg, Deutschland und hat nach seinem Diplom einen MBA in Belgien und Spanien abgeschlossen.
 

Hintergrundinformation:

OMV Aktiengesellschaft
Die OMV fördert und vermarktet Öl & Gas, innovative Energielösungen und hochwertige petrochemische Produkte – in verantwortlicher Weise. Mit einem Konzernumsatz von EUR 19 Mrd und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs. Im Bereich Upstream verfügt die OMV über eine starke Basis in Rumänien und Österreich und ein ausgeglichenes internationales Portfolio. 2016 lag die Tagesproduktion bei rund 311.000 boe/d. Im Bereich Downstream verfügt die OMV über eine jährliche Raffineriekapazität von 17,8 Mio Tonnen und mit Ende 2016 über rund 3.800 Tankstellen in 11 Ländern inklusive Türkei. Die OMV betreibt ein Gaspipelinenetz in Österreich und Gasspeicher in Österreich und Deutschland. 2016 hat die OMV in etwa 109 TWh Gas verkauft.