Kontakt
OMV Webseiten
en | de
OMV Webseiten
OMV Websites
OMV www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Tschech. Rep. www.omv.cz Deutschland www.omv.de Ungarn www.omv.hu Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Russland www.omv.ru Serbien www.omv.rs Slowenien www.omv.si Slowakei www.omv.sk Tunesien www.omv.tn Türkei www.omv.com.tr
OMV Gas Websites
OMV Gas www.omv-gas.com
OMV Petrom Websites
OMV Petrom www.omvpetrom.com
Schließen

Unsere Auszeichnungen

Für das Engagement rund um das Thema Nachhaltigkeit hat OMV eine Reihe von Auszeichnungen erhalten.

2018

  • Excellence Award des Shared Services & Outsourcing Netzwerks: Am 14. Mai 2018 gewinnt das Shared Service Center der OMV (Global Solutions Bukarest) den "Excellence in Culture Creation Award" für das Innovationsprogramm 20for2020 und den "Best Process Improvement and Innovation Award" für innovative Lösungen und Dienstleistungen mit dem Projekt „Internet of Things Technologies for Digital Oilfield".

    Mehr Info:
    Excellence Award des Shared Services & Outsourcing Netzwerks
     
  • Romanian CSR Awards: Am 29. März 2018 gewann OMV Petrom den Award for Excellence für 10 Jahre CSR in Rumänien und den ersten Platz in der Kategorie Bildung mit dem Projekt Vocational Romania. Diese Kategorie zeichnet bedeutende Bildungsprojekte aus.

    Mehr Infos:
    Rumänische CSR Awards
     
  • Business Review Awards: Am 5. März 2018 gewann OMV Petrom bei den Business Review Awards in der Kategorie "Best Community Development Initiative" mit dem Projekt Vocational Summer Camp von Andrei's Country. Diese Kategorie prämiert Community Relations Programme mit hoher sozialer Wirkung.

2017

  • Energynomics Awards: Im Dezember 2017 gewann OMV Petrom bei den Energynomics Awards in der Kategorie “Bester Corporate Citizen” mit dem Projekt Romania Meseriasa zur Unterstützung von beruflicher Bildung in Rumänien. Die Energynomics Awards sind für CSR- und Geschäftsprojekte der rumänischen Energiewirtschaft bestimmt.

    Mehr Infos:
    Energynomics Awards
     
  • Romanian PR Awards: Im November 2017 gewann OMV Petrom Gold bei den Romanian PR Awards in der Kategorie “Soziale Verantwortung und Stakeholder-Dialog” für das Projekt Romania Meseriasa zur Unterstützung von beruflicher Bildung in Rumänien. Rumänische PR-Preise würdigen Best Practices und Projekte in der Kommunikationsbranche.

    Mehr Infos:
    Romanian PR Awards
     
  • ADIPEC Award (ADIPEC: Abu Dhabi International Petroleum Exhibition and Conference): Am 13. November 2017 wird das OMV Community-Projekt "Women's Empowerment Program in Pakistan", mit dem Preis der ADIPEC in der Kategorie "Social Contribution and In-Country Value" ausgezeichnet:

    Die ADIPEC Preise sind Auszeichnungen für Leistungen und Ergebnisse in der Öl- und Gasindustrie und zeichnen führende Unternehmen, Menschen, Initiativen, Projekte und Technologien aus, die ein Höchstmaß an Qualität aufweisen.

    Mehr Infos:
    Women’s s Empowerment Program

ADIPEC

  • New Zealand Petroleum Awards: OMV Neuseeland gewann in der Kategorie “Excellence in Community Partnership and Engagement” mit dem Projekt “ Healthy Homes” bei der New Zealand Petroleum Conference. Das Projekt hatte zum Ziel, Familien aus niedrigeren Einkommensschichten mit Kälte- und Wasserisolierung sowie Energieeffizienzlösungen für über 200 Haushalte in der Taranaki-Region zu unterstützen. Mit den Sanierungen wurden die Haushalte wärmer, gesünder und energieeffizienter. Das Projekt unterstützte außerdem die Schaffung lokaler Arbeitsplätze und half den am meisten Benachteiligten der umliegenden Gemeinde.
  • New Zealand Petroleum Awards: OMV New Zealand gewann auch den Preis für “Exceptional Health, Safety and Environmental Leadership” (Ausgezeichnete Führerschaft in Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltangelegenheiten) für die Installation eines Offshore-Ölskimmers im Maari-Feld im Juni 2016.

2016

  • International CSR Excellence Awards: OMV wurde in den Kategorien “Volunteering” und “Initiatives” mit den Projekten “Schulworkshops” und “Österreich sucht die Technikqueens” mit Silber und Bronze ausgezeichnet. Die International CSR Excellence Awards honorieren verantwortungsvolle, sozial engagierte Unternehmen, die in der Lage sind, Menschen in Not zu helfen.
  • The International Business Awards (Stevies): OMV gewann Bronze in der Kategorie "Corporate Social Responsibility Program of the year in Asia" mit dem Projekt " Women’s Empowerment in Pakistan". Die Stevie Awards zeichnen seit 2002 die weltweit besten Wirtschaftsunternehmen und Menschen der Wirtschaft aus.
  • SABRE Awards EMEA: OMV Petrom gewann Gold in der Kategorie “The Balkans (Geographic categories)” mit dem Projekt “Romania Meseriasa-Kampagne zur Berufsausbildung in Rumänien”. Die SABRE Awards zeichnen außergewöhnliche Leistungen in den Bereichen Branding, Reputation und Engagement aus.
  • Romanian CSR Awards: OMV Petrom gewann in zwei Kategorien, “Education” und “CSR Internal Campaigns” mit den Projekten “Romania Meseriasa-campaign for supporting vocational education in Romania” und “Volunteering in OMV Petrom”. Die “Romanian Corporate Social Responsibility Awards“ honorieren verantwortungsbewusste und nachhaltige Geschäftspraktiken.
  • Most admired Business Women Awards: OMV Petrom gewann in der Kategorie “Most Ardent Business Sustainability Advocate”. Die “Most Admired Business Women Awards“ honorieren die Erfolge von Frauen in der Wirtschaft.
  • Wall-Street Gala – People and business that change Romania: OMV Petrom gewann in der Kategorie “Investment in Romania’s future”.
  • Architecture Conference & Expo: OMV Petrom gewann in der Kategorie “Community Recognition“ mit dem Projekt “ Community Resource Center in Boldești-Scăeni”.

2015

  • OMV wurde bei den “International CSR Excellence Awards“ für die Projekte “OMV Libya Youth Center“,“Women’s Empowerment in Pakistan“,“International Petroleum Academy Leoben Mentoring und Employees Engagement“ ausgezeichnet.
  • OMV wurde mit dem “Medienzukunftspreis“ für das Projekt “ Österreich sucht die Technikqueens“ ausgezeichnet.
  • OMV wurde mit dem “Trigos Preis“ in der Kategorie Beste Partnerschaft für die Kooperation mit dem Hilfswerk ausgezeichnet.

2014

  • OMV wurde bei den “Oliver Kinross Africa Oil & Gas Awards 2014“ für das Projekt Libya Youth Centre ausgezeichnet.
  • OMV wurde beim “European Excellence Award 2014“ für den OMV Petrom Community Involvement Report 2013 ausgezeichnet.
  • OMV wurde bei den “PR Daily´s 2013 Corporate Social Responsibility Awards“ für die OMV Petrom Volunteering Championship ausgezeichnet.
  • OMV wurde beim “Oil Field Magazine Award“ für das Projekt Skills to Succeed Tataouine ausgezeichnet.
  • OMV wurde bei den “IPRA Golden World Awards“ für das OMV Petrom Projekt Made in Andrei´s Country ausgezeichnet.

2013

  • Das OMV Projekt Tataouine erhielt den “Oliver Kinross Africa Oil & Gas Award 2013“.
  • "Andrei's Country" wurde zur “Best Online Community in Europe“ gekürt.

2012

  • Preis für das OMV Libya Youth Center – 2. Platz bei den ADIPEC Awards. Das Libya Youth Center, eine der vielen Initiativen im Rahmen des OMV Nachhaltigkeitsprogramms Resourcefulness, erreichte den 2. Platz von 170 Nachhaltigkeitsprojekten weltweit bei der “Abu Dhabi International Petroleum Exhibition and Conference“ (ADIPEC), einer der wichtigsten Upstream Konferenzen.
  • OMV erzielte den 1. Platz im Nachhaltigkeitsranking (Kategorie "Big Player") des Austria‘s Leading Companies (ALC). Der Wettbewerb evaluiert die Wirtschafts und Nachhaltigkeitsleistung Österreichischer Firmen.
  • Im Ranking "2012 Global 100 Most Sustainable Companies in the World" von Corporate Knights erreichte die OMV die Position 56 unter den 100 weltweit nachhaltigsten Unternehmen.

    2012 Global 100 Most Sustainable Companies in the World , (www.corporateknights.com)

2011

  • Der OMV Konzern erhielt den Austrian Sustainability Reporting Award (ASRA 2011) – erster Platz in der Kategorie "Große Unternehmen" – für den OMV Nachhaltigkeitsbericht 2010. Die Jury würdigte die gemeinsame Veröffentlichung des Nachhaltigkeitsberichts und Geschäftsberichts mit abgestimmten Inhalten und Layout für die verschiedenen Stakeholdergruppen. Der OMV Nachhaltigkeitsbericht wurde aufgrund der Materialität der Themen mit guten Referenzen auf die Online-Inhalte als sehr gut strukturiert bewertet.

2010

  • OMV Pakistan wurde mit dem PLATTS Global Energy Award in der Kategorie "Community Development Program of the Year" ausgezeichnet. Der Preis zeichnet das Engagement der OMV an den Standorten in Pakistan aus, wo wir Nachhaltigkeit durch Entwicklungsprojekte fördern, die auf intensive Einbindung und Eigenverantwortung der lokalen Bevölkerung setzen.
  • Bei der Verleihung des Austrian Supply Excellence Award in Wien ging der Preis in der Kategorie "Supply Excellence" an die OMV für das Projekt "PEPE", mit dem der konzernweite Einkauf bereichsübergreifend neu ausgerichtet und das Nachhaltigkeitsmanagement in der Lieferkette gestärkt wurde. Außerdem wurde Stefan Wagenhofer, Senior Vice President Procurement OMV, von den Einkaufsmanagern der Top 500 Unternehmen Österreichs zum Supply Chain Manager des Jahres gewählt.
  • OMV Petrom gewann den DuPont Safety Award 2010 in der Kategorie Sustainable Business Impact für das Projekt "Verbesserung der Sicherheitskultur" im Business Unit Refining. Mit dem Preis werden herausragende Initiativen für mehr Arbeitsplatzsicherheit und Unfallprävention in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika ausgezeichnet.
  • Die OMV belegte bei der Verleihung des "Austrian Annual Report Award" (AAA) durch das Wirtschaftsmagazin “trend“ den dritten Platz in der Kategorie Nachhaltigkeit.
  • In der "CSR 24/7"-Rangliste der 100 größten Unternehmen in Mittel- und Osteuropa (CEE) erreichte OMV den 1. Platz. Beurteilt wurden dabei vom in CEE tätigen CSR-Beratungsunternehmen Braun & Partners die von den Unternehmen veröffentlichte Informationen, die Einhaltung der Berichtsstandards, GRI-Indikatoren und UN Global Compact-Prinzipien. OMV Petrom erreichte den 1. Platz in Rumänien und den 13. Platz des regionalen Rankings.

2009

  • Der OMV Nachhaltigkeitsbericht gewann den 3. Platz in der Kategorie "Große Unternehmen" bei der Verleihung des “ Austrian Sustainability Reporting Award“ (ASRA) durch die österreichische Kammer der Wirtschaftstreuhänder.
  • Die OMV wurde für den österreichischen “Public Relations-Staatspreis“ in den Kategorien Image-PR und für den Staatspreis selbst nominiert. Eingereicht war das OMV Move & Help-Projekt "Mit Lesen mehr bewegen".
  • Die OMV wurde für das Leseprojekt von OMV Move & Help für den von der Zeitschrift "Communication Director" vergebenen European Excellence Award in der Kategorie Schweiz und Österreich nominiert.

2008

  • Die OMV belegte den 5. Platz im jährlich durchgeführten österreichischen CSR-Ranking des “Center for Corporate Citizenship Austria“ (CCC-A).
  • Die OMV wurde unter den "Global 100 Most Sustainable Corporations in the World" gelistet. Dieses Ranking der weltweit nachhaltigsten Unternehmen wurde beim Weltwirtschaftsforum in Davos präsentiert.

2007

  • Verleihung des "TRIGOS" für das Hepatitis Impf- und Prophylaxeprogramm der OMV in Pakistan. Der "TRIGOS" ist ein österreichischer Preis für Unternehmen mit gesellschaftlicher Verantwortung.

2005

  • Die OMV belegte den 2. Platz im ersten österreichischen CSR-Ranking des "Center for Corporate Citizenship Austria" (CCC-A).