Kontakt
OMV Webseiten
en de
OMV Webseiten
OMV Webseiten
OMV Konzern www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Deutschland www.omv.de Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Russland www.omv.ru Serbien www.omv.co.rs Slowakei www.omv.sk Slowenien www.omv.si Tschechien www.omv.cz Tunesien www.omv.tn Türkei www.omv.com.tr UAE www.omv.ae Ungarn www.omv.hu
OMV Gas Webseiten
OMV Gas www.omv-gas.com Österreich www.omv-gas.at Belgien www.omv-gas.be Deutschland www.omv-gas.de Ungarn www.omv-gas.hu Niederlande www.omv-gas.nl
OMV Petrom Webseiten
OMV Petrom www.omvpetrom.com Petrom Rumänien www.petrom.ro Petrom Moldawien www.petrom.md
Borealis Webseiten
Borealis Group www.borealisgroup.com
Schließen

Sponsoring im OMV Konzern

Als eines der größten börsennotierten Unternehmen Österreichs trägt die OMV eine wesentliche gesellschaftliche Verantwortung. Diese Verantwortung nehmen wir unter anderem durch unsere Sponsoringaktivitäten, sowie durch die umfangreichen Projekte im Bereich Corporate Sustainability wahr. Das Sponsoring der OMV fokussiert die Bereiche Kultur und Sport.

Aktuelle Highlights & Neuigkeiten

 

 

OMV Sponsorings – Übersicht

Im Kulturbereich unterstützt die OMV international renommierte Kulturinstitutionen in Österreich und konzentriert sich auf den Kulturaustausch zwischen ihren Kernmärkten. Im Sportsponsoring engagiert sich die OMV vor allem im Bereich Skispringen und Fußball.

Kulturprojekte

OMV ist Generalsponsor der Wiener Staatsoper

Die Wiener Staatsoper zählt zu den wichtigsten Opernhäusern der Welt. Mit erstklassigen Besetzungen, der Vermischung von Staatsopernorchester und Wiener Philharmonikern und dem umfassenden Repertoire ist das Haus an der Wiener Ringstraße weltweit einzigartig und erfreut sich eines erstklassigen Rufs.

Die OMV unterstützt das Haus am Ring als Generalsponsor. Insbesondere wurde der Aufbau der Streaming Plattform der Wiener Staatsoper unterstützt. Dadurch können Opernfans rund um den Globus ausgewählte Opern- und Ballettaufführungen bequem von zu Hause aus miterleben. Mit dieser Partnerschaft unterstützt OMV nachhaltig eine österreichische Kulturinstitution von Weltrang und fördert, als international tätiges Unternehmen, den kulturellen Dialog.

mehr Info:

© Helmut Lackinger / Grafenegg Kulturbetriebsgesellschaft m.b.H.

OMV ist Hauptsponsor des Grafenegg Festivals

Das international renommierte Grafenegg Festival zählt zu den bedeutendsten Orchesterfestivals Europas. Unter der künstlerischen Leitung von Rudolf Buchinder begeistern die hochkarätigen Klassikkonzerte jährlich mehr als 150.000 Besucherinnen und Besucher aus aller Welt.

Die Open Air-Bühne „Wolkenturm“, der Konzertsaal Auditorium sowie die historische Reitschule, die für Prélude-Konzerte und Einführungsgespräche genutzt wird, sorgen für eine einzigartige Kombination aus „Klang & Kulisse an dem Kulturstandort Grafenegg.

Die inhaltlichen Schwerpunkte werden dabei jährlich wechselnden Composer in Residence und den beiden Residenzorchestern, dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich und dem European Union Youth Orchestra gesetzt. Besonders ist, dass der jeweilige Composer in Residence stets ein spezielles Auftragswerk für das Grafenegg Festivals komponiert. Die Premiere und Uraufführung des Stücks erfolgt traditionell im Rahmen der Festivaleröffnung gemeinsam mit dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich. 

mehr Info:

© KHM Wien

Das Kunsthistorische Museum gehört mit der weltgrößten Bruegel-Sammlung und seiner umfangreichen Kollektion bedeutender Werke zu den bedeutendsten Kunstmuseen der Welt. Mit insgesamt acht Standorten und rund vier Millionen Objekten ist es auch das größte Universalmuseum Österreichs. 

2021 unterstützt die OMV die Sonderausstellung „Höhere Mäche - Von Menschen, Göttern und Naturgewalten“. Unter dem Motto „Seeing across cultures“ wird die Hinwendung zu höheren Mächten in verschiedensten Kulturen und Epochen beeindrucken erzählt. Rund 100 Objekte, greifen dieses aktuelle Thema auf und schaffen Raum für eigene Emotionen und Gedanken. 

Die Kunstwerke waren zum Teil noch nie öffentlich zu sehen und stammen aus den vielfältigen Sammlungen des Kunsthistorischen Museums, des Weltmuseums Wien und des Theatermuseums. Die beeindruckende Ausstellung ist vom 18. Mai 2021 bis zum 15. August 2021 im Kunsthistorischen Museum zu sehen. 

Die OMV ist langjährige Partnerin des Kunsthistorischen Museums und hat das Museum in Der Vergangenheit als Partnerin bei diversen Projekten unterstützt. So zum Beispiel bei der Ermöglichung von Praktikumsplätzen sowie exklusive Angebote für Studentinnen und Studenten. Die Kooperation bietet internationalen Gästen, Partnern, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OMV die Möglichkeit die außergewöhnlichen Kunstsammlungen vor Ort zu erleben.

mehr Info:

OMV ist Partnerin des Wiener Konzerthauses

Das Wiener Konzerthaus verbindet seit seiner Gründung im Jahr 1973 Tradition und Moderne auf höchstem Niveau. Das breit gefächerte Musikprogramm umfasst pro Saison mehr als 700 Veranstaltungen von Klassik bis zu Jazz und vielen anderen Musikrichtungen.

Die OMV ist langjährige Partnerin des Wiener Konzerthauses und unterstützt in der Saison 2020/21 den Zyklus „Vorhören“.

Die Konzertreihe „Vorhören“ ist für Kindern und Jugendliche in Begleitung ihrer Eltern besonders empfehlenswert. Im ersten Teil des Konzertes gehen die Kinder auf eine Entdeckungstour durch das Wiener Konzerthaus. Besonderheiten und Rätsel werden in einer altersgerechten Werkeinführung kreativ erklärt. Im zweiten Teil des Konzertes genießen die Eltern und Kinder die musikalische Umsetzung der zuvor erklärten Werke gemeinsam im großen Saal. 

mehr Info: 

OMV ist Partnerin des Leopold Museums

Das Leopold Museum zählt mit seiner einzigartigen Sammlung der Wiener Moderne, der Wiener Werkstätte und des Expressionismus zu den beliebtesten Museen in Wien. Neben der bedeutendsten und größten Egon-Schiele-Sammlung der Welt und Meisterwerken des Secessionsgründers Gustav Klimt beherbergt das Museum Werke von Richard Gerstl, Alfred Kubin, Josef Hoffmann, Koloman Moser und vielen weiteren außergewöhnlichen österreichischen Künstler.

2021 unterstützt die OMV als exklusive Partnerin die Retrospektive „Josef Pillhofer – im Dialo mit Künstlern der Moderne“. In der umfassenden Retrospektive würdigt das Leopold Museum den außergewöhnlichen und österreichischen Bildhauer und Zeichner, anlässlich seines 100. Geburtstags. Die beeindruckende Schau ist von 18 Juni bis zum 10. Oktober 2021 im Leopold Museum zu sehen.

Die OMV ist seit vielen Jahren stolze Partnerin des Leopold Museums und hat das Museum in der Vergangenheit u.a. bereits bei diversen Ausstellungen unterstützt. Durch die Kooperation mit dem Leopold Museum ermöglicht die OMV internationalen Gästen, Partnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine der bedeutendsten Sammlungen moderner 

mehr Info:

OMV ist Partnerin der Österreichischen Nationalbibliothek

Die OMV ist seit vielen Jahren stolze Partnerin der Österreichischen Nationalbibliothek und hat diese österreichische Kulturinstitution in der Vergangenheit u.a. bereits bei diversen Ausstellungen, als Buchpatin und beim Aufbau des Literaturmuseums unterstützt. So zum Beispiel 2020 als Sponsor der wunderbaren Sonderausstellung „Beethoven. Menschenwelt und Götterfunken“ anlässlich des 250. Geburtstags des großartigen Komponisten und Pianisten.

2021 unterstützt die OMV als Partnerin die Ausstellung „Des Kaisers schönste Tiere. Bilder aus den habsburgischen Sammlungen“. In dieser Ausstellung wird erstmalig die Wichtigkeit von Darstellungen exotischer Tiere, als wesentlicher Teil der kaiserlichen Kunstsammlung, beleuchtet. Unter Kronprinz Ferdinand entstanden dafür schließlich mehr als 10.000 detailreiche und naturgetreue Abbildungen von Säugetiere und anderen Tiergattungen. Die außergewöhnliche Ausstellung ist von 26. November 2021 bis 27. Februar 2022 im Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek zu sehen.

Die OMV ist seit vielen Jahren stolze Partnerin der Österreichischen Nationalbibliothek und hat diese österreichische Kulturinstitution in der Vergangenheit u.a. bereits bei diversen Ausstellungen, als Buchpatin und beim Aufbau des Literaturmuseums unterstützt. So zum Beispiel 2020 als Sponsor der wunderbaren Sonderausstellung „Beethoven. Menschenwelt und Götterfunken“ anlässlich des 250. Geburtstags des großartigen Komponisten und Pianisten.

mehr Info:

Sportprojekte


© GEPA Austria

Sport verbindet und begeistert Menschen! Daher wurde Anfang 2019 die Zusammenarbeit als Premiumpartner mit SK Rapid Wien gestartet. Dabei legt die OMV einen besonderen Fokus auf die Unterstützung von jungen und talentierten Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspielern von SK Rapid Wien. 

Zusätzlich entstehen dadurch außergewöhnliche Synergien, von denen unsere OMV Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren. Mit Spielen der Rapid-Kampfmannschaft, sowie der Nachwuchsteams im Weinviertel wird auch der Sport in der Region unterstützt.

Darüber hinaus bildet das „Special Needs Team“ als Teil dieser Kooperation einen wesentlichen Aspekt bei der Unterstützung Mentalbehinderter. Die „Special Needs Team“ sind ein fester Bestandteil der Rapid Wien-Familie, die wir auch mit anderen sozialen und karitativen Maßnahmen der OMV verbinden.  

mehr Info: https://www.skrapid.at/
 

Kontakt

Um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen, wird langfristigen Partnerschaften der Vorzug gegeben sowie Sonderprojekten, die gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern entwickelt werden.

OMV Aktiengesellschaft
Corporate Communications
Trabrennstrasse 6-8
A-1020 Wien

Wir bitten um Verständnis, dass unter dieser Adresse ausschließlich Sponsoringanfragen beantwortet werden: info.sponsoring@omv.com

Für Informationen zu den Sponsoringaktivitäten in einzelnen Ländern, besuchen Sie bitte die jeweilige Landeswebseite der OMV.