Kontakt
OMV Webseiten
en de
OMV Webseiten
OMV
OMV Konzern www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Deutschland www.omv.de Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Russland www.omv.ru Serbien www.omv.co.rs Slowakei www.omv.sk Slowenien www.omv.si Tschechien www.omv.cz Tunesien www.omv.tn Türkei www.omv.com.tr UAE www.omv.ae Ungarn www.omv.hu
OMV Gas
OMV Gas www.omv-gas.com Österreich www.omv-gas.at Belgien www.omv-gas.be Deutschland www.omv-gas.de Ungarn www.omv-gas.hu Niederlande www.omv-gas.nl
OMV Petrom
OMV Petrom www.omvpetrom.com Petrom Rumänien www.petrom.ro Petrom Moldawien www.petrom.md
Borealis Webseiten
Borealis Group www.borealisgroup.com
Schließen

Tankstellen

Die OMV betreibt ein Tankstellennetz mit rund 1680 Tankstellen in acht Ländern (inkl. OMV, Avanti, FE-Trading und Petrom). Die OMV positioniert sich mit einer Mehrmarken-Strategie in Österreich und Rumänien. Mit der Marke OMV und der VIVA Genusswelt setzt das Unternehmen auf eine Qualitätsstrategie, während mit den Marken Avanti und FE-Trading (AT) ein Diskontkonzept das Tankstellenportfolio abrundet. Im Tankstellen- und Kundengeschäft fokussiert die OMV auf jene Märkte, bei denen eine Versorgungsintegration durch eigene Raffinerien sichergestellt ist.

Serviceleistungen an der Tankstelle​

Neben Kraft- & Schmierstoffen, Autowäsche und der VIVA Genusswelt steht Kundinnen und Kunden ein breites Spektrum an zusätzlichen Serviceleistungen zur Verfügung – wie z.B. von Land zu Land unterschiedliche Bankfunktionalitäten, Versicherungsdienstleistungen, Kauf von Veranstaltungstickets oder Postservices. Zudem bietet die OMV Card eine Vielzahl von Vorteilen. Die OMV Card mit ROUTEX-Funktion wird mittlerweile an über 20.000 Tankstellen in 32 Ländern akzeptiert. Ab 2017 wurden OMV, Avanti und FE-Trading offiziell zum größten Tankstellennetz in Österreich.

VIVA Genusswelt​

Die VIVA Genusswelt steht für Servicequalität und Kundenorientierung auf höchstem Niveau. Rund 475 OMV Tankstellen in ganz Mitteleuropa sind mittlerweile mit einem VIVA Shop ausgestattet.

   

   

Wählen Sie ein Land für detaillierte lokale Informationen

Österreich

Bulgarien

Deutschland

Rumänien

Serbien

Slowakai

Slowenien

Tschechien

Ungarn

Moldawien

Rumänien

 

Österreich

Deutschland

 

Österreich

Slowenien

 

  • 1991 OMV als erste Tankstellenmarke mit flächendeckendem Angebot von Benzin mit Bleiersatz
  • 1997 Erste Erdgastankstelle (CNG) in Österreich
  • 2000 Erster schwefelfreier Kraftstoff in Österreich: OMV Super Plus „iMotion“ Benzin
  • 2002 Produktion von schwefelfreiem Diesel in Raffinerie Burghausen (Bayern) als erste Raffinerie in Deutschland
  • 2003 Weltweit erste AdBlue Pilottankstelle in Bayern
  • 2004 1. Jänner: alle Kraftstoffe auf österreichischen OMV Tankstellen schwefelfrei; Erste österreichische OMV AdBlue Tankstellen in Österreich und Tschechien
  • 2005 Erste AdBlue Tankstellen in Rumänien, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Slowakei, Kroatien, Slowenien und Italien; Einführung von Sprint Diesel
  • 2006 Erste Biogas-Betankung in Österreich
  • 2011 Markteinführung des neuen Performance Kraftstoffs OMV MaxxMotion
  • 2012 Erste österreichische Wasserstoff-Tankstelle in Wien; Veräußerung des Tankstellennetzwerks in Bosnien Herzegowina
  • 2013 Veräußerung des Tankstellennetzwerks in Kroatien
  • 2015 Einführung VIVA Cafe
  • 2017 Verkauf von Petrol Ofisi und dem dazugehörigen Tankstellennetz in der Türkei