Kontakt
OMV Webseiten
en de
OMV Webseiten
OMV Websites
OMV www.omv.com/en Österreich www.omv.at/de-at Bulgarien www.omv.bg/bg-bg Tschech. Rep. www.omv.cz/cs-cz Deutschland www.omv.de/de-de Ungarn www.omv.hu/hu-hu Neuseeland www.omv.nz/en-nz Norwegen www.omv.no/no-no Rumänien www.omv.ro/ro-ro Russland www.omv.ru/ru-ru Serbien www.omv.co.rs/sr-rs Slowenien www.omv.si/sl-si Slowakei www.omv.sk/sk-sk Tunesien www.omv.tn/ar-tn Türkei www.omv.com.tr UAE www.omv.ae/en-ae
OMV Gas Websites
OMV Gas www.omv-gas.com/de
OMV Petrom Websites
OMV Petrom www.omvpetrom.com/ro
Schließen

Stärkung der sozialen Dienstleistungen in Libyen

  • © OMV
    Start: 2017 und fortlaufend
  • Land: Libyen
  • Partner: NOC (National Oil Corporation) & OMV in der Sirte Region. NOC, Repsol, Equinor, Total und OMV in der Murzuq Region.
  • OMV Schwerpunktbereich: Community Relations und Entwicklung
  • Unterstützte UN Sustainable Development Goals: 3 – Gesundheit und Wohlergehen, 4 – Hochwertige Bildung, 6 – Sauberes Wasser und Sanitärversorgung, 11 – Nachhaltige Städte und Gemeinden, 13 – Maßnahmen zum Klimaschutz

Ziel

  • Im Rahmen der nachhaltigen Entwicklung zielt diese Initiative in Zusammenarbeit mit dem NOC darauf ab, lokale Behörden und Institutionen dabei zu unterstützen, Dienstleistungen für die lokale Bevölkerung im Rahmen von Feldeinsätzen zu verbessern

Aktivitäten

Murzuq Region

Das Community-Programm rund um das Ölfeld Al Sharara in Libyen wurde unter der Leitung der staatlichen libyschen National Oil Corporation (NOC) erstellt und wird vom Repsol-OMV-Equinor-Total-Konsortium unterstützt. Im Jahr 2019 unterzeichnete die OMV gemeinsam mit den anderen Joint Venture-Partnern eine Absichtserklärung (MoU) mit der National Oil Corporation (NOC) und Akakus Oil Operations (AOO) über die weitere Entwicklung der lokalen Communities in Libyen. Der Beitrag der OMV im Rahmen des MoU wird EUR 4,6 Mio. betragen. Das Programm zielt darauf ab, die lokalen Gemeinden bei der Verbesserung ihrer Dienstleistungen für die lokale Bevölkerung zu unterstützen. Der Fokus auf Gesundheit, Bildung, Wasser und sanitäre Einrichtungen wird erreicht durch:

  • Bereitstellung von Ausrüstung für den unverzichtbaren Zugang zu medizinischer Versorgung und Wasser
  • Unterstützung beim Bau von Wassertanks und bei der Bohrung von Brunnen.
  • Fortbildung von Jugendlichen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Behörden im Murzuq-Becken

Sirte Region

OMV ist der einzige internationale Partner der NOC (National Oil Corporation) im Nafoora Augila Feld im Sirte Becken im Osten Libyens. Im Jahr 2018 trug das Programm zu einer Verbesserung der sozialen öffentlichen Dienste in Regionen mit einer Gesamtbevölkerung von über einer halben Million Menschen bei. Es wurde unter der Leitung der NOC entwickelt, um die unmittelbaren Bedürfnisse der lokalen Bevölkerung in den Bereichen Umwelt, Bildung, Landwirtschaft und Nothilfe mit den folgenden Aktivitäten zu decken:

  • Bereitstellung von Wasserpumpen
  • Ausrüstung und Ausstattung von Teilen des Höheren Instituts für Erneuerbare Energien in der Stadt Jikharra
  • Unterstützung libyscher Studierender an der Montanuniversität Leoben, Österreich
  • Bereitstellung eines Feuerwehrfahrzeugs und Schulungen zu dessen Betrieb
  • Engagement für das Kinderkrankenhaus in Bengasi, einschließlich der Lieferung von biomedizinischen Geräten, Ersatzteilen, Verbrauchsmaterialien und Einwegprodukten. Die Installation von biomedizinischen Geräten, entsprechende Schulungen des Personals und die Gerätewartung unter Garantie für ein Jahr werden ebenfalls im Rahmen dieses Programms gewährt