Kontakt
OMV Webseiten
en | de
OMV Webseiten
OMV Websites
OMV www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Tschech. Rep. www.omv.cz Deutschland www.omv.de Ungarn www.omv.hu Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Russland www.omv.ru Serbien www.omv.rs Slowenien www.omv.si Slowakei www.omv.sk Tunesien www.omv.tn Türkei www.omv.com.tr
OMV Gas Websites
OMV Gas www.omv-gas.com
OMV Petrom Websites
OMV Petrom www.omvpetrom.com
Schließen

Jeden Monat volle Übersicht

Einmal oder auf Wunsch zweimal im Monat erhalten Sie als OMV Card Besitzer eine übersichtliche Abrechnung inklusive praktischer Postenliste zur Treibstoffauswertung Ihres Fuhrparks. Die Postenliste zeigt alle Leistungen an, die mit der OMV Card bezogen wurden. Auf Wunsch kann auch jede Karte einer bestimmten Kostenstelle zugeordnet werden. Für detailliertere Auswertung können alle Karten so codiert werden, dass beim Zahlungsvorgang der Kilometerstand und/oder eine Fahrererkennung eingegeben werden muss.

Ihre vierteilige Abrechnung im Überblick:

  • Sammelrechnung: listet die konsumierten Leistungen je Land auf. Die Gesamtsumme je Land wird in die Währung des Ausstellungslands der Karte dargestellt.
  • Nationale Abrechnung: umfasst alle Bezüge im Land der Kartenausgabe.
  • Internationale Abrechnung: beinhaltet eine Rechnung bzw. Debit-Note je Lieferland in der Währung des Lieferlandes – wichtig für die Mehrwertsteuer-Rückvergütung.
  • Reverse Charge Abrechnung: wird ausgestellt, wenn im Abrechnungszeitraum Leistungen mit der Karte bezogen wurden, die unter die EU Direktive 2008/8/EG fallen (Reverse Charge Leistungen); diese Rechnung kann Transaktionen aus unterschiedlichen Ländern enthalten.

Auf Wunsch übermitteln wir Ihnen einfach, schnell und umweltfreundlich alle Rechnungen in elektronischer Form per E-Mail. Das spart Zeit und Kosten.

OMV Card elektronische Rechnungslegung
Lieber OMV Card Kunde,
Anbei finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie Ihr digital signiertes PDF Dokument in nur 6 Schritten mit dem Adobe Reader konfigurieren können.

Hier finden Sie die
Kurzanleitung (PDF, 1,8 MB)