Kontakt
OMV Webseiten
en | de
OMV Webseiten
OMV Websites
OMV www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Tschech. Rep. www.omv.cz Deutschland www.omv.de Ungarn www.omv.hu Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Russland www.omv.ru Serbien www.omv.rs Slowenien www.omv.si Slowakei www.omv.sk Tunesien www.omv.tn Türkei www.omv.com.tr
OMV Gas Websites
OMV Gas www.omv-gas.com
OMV Petrom Websites
OMV Petrom www.omvpetrom.com
Schließen

Maßnahmen gegen Korruption und Bestechung

Unser Code of Business Ethics ist die Basis unserer Governance-Verfahren. Zusammen mit den konkreten Prinzipien und Standards, die in unserem Verhaltenskodex, dem Code of Conduct, enthalten sind, gibt er unser Verständnis von ethischem Handeln vor. Der Code of Business Ethics wurde vom Vorstand genehmigt. Dieser legt unsere Null-Toleranz-Politik in Bezug auf Bestechung, Betrug, Diebstahl und andere Formen von Korruption fest.

Der Code of Business Ethics umfasst folgende Punkte:

  • Interessenskonflikte
  • Bestechungs- und Bewirkungsgelder
  • Umgang mit Vermittlern und Lobbyisten
  • Geschenke und Einladungen
  • Spenden
  • Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Außenhandelsrecht und Embargos

Der Code of Business Ethics ist ohne jede Ausnahme verbindlich für alle Mitarbeitenden. 2016 wurde er überarbeitet.

Der Code of Business Ethics entspricht den Standards der österreichischen und internationalen Antikorruptionsvorschriften (insbesondere Antikorruptionsübereinkommen der OECD und UK Bribery Act).

Compliance-Management bei OMV

Unsere Compliance-Organisation trägt zur Umsetzung unserer Standards bei und überwacht, ob alle Bereiche des Konzerns die jeweiligen Gesetze und Regelungen sowie sämtliche Bestimmungen unseres Code of Business Ethics einhalten. Sie besteht aus einer Compliance-Abteilung, die konzernweit verantwortlich ist und bei OMV Petrom von der Abteilung Corporate Affairs & Compliance unterstützt wird.

Unsere regionsübergreifende Compliance-Organisation umfasst 42 Compliance-Verantwortliche und stellt sicher, dass die OMV Standards im gesamten Konzern eingehalten werden.

Das Compliance-Management-System von OMV

Das Compliance-Management-System von OMV war das erste in Österreich, das nach dem strengen und umfassenden IDW-Prüfungsstandard 980 zertifiziert wurde. Die Zertifizierung für den OMV Konzern wurde 2013 erteilt.

Compliance-Risikoanalyse

Wir führen laufend Risikoanalysen durch, um für kontinuierliche Verbesserung zu sorgen. Wir bewerten dabei interne und externe Risikofaktoren, insbesondere Änderungen des gesetzlichen Rahmenwerks, sowie aktuelle Entwicklungen oder Ereignisse und ihre Auswirkungen auf die Risikosituation von OMV.

Ein Element der laufenden Risikoanalyse ist die halbjährliche Risikobewertung im Rahmen des unternehmensweiten Risikomanagements. Diese wird in Zusammenarbeit mit den Compliance-Verantwortlichen vor Ort und der Abteilung Risk and Insurance Management durchgeführt, wobei der Schwerpunkt hier auf Geschäftsethik liegt.

Downloads
Nachhaltigkeitsbericht 2017 (PDF, 7,2 MB)
Code of Conduct (PDF, 7,8 MB)
OMV Statement against modern slavery and human trafficking (PDF, 631,0 KB)
Menschenrechtspolitik-Statement (PDF, 103,0 KB)
OMV Water Ambition Statement (PDF, 2,9 MB)
Business Ethics Broschüre (PDF, 5,3 MB)