Kontakt
OMV Webseiten
en | de
OMV Webseiten
OMV Websites
OMV www.omv.com Österreich www.omv.at Bulgarien www.omv.bg Tschech. Rep. www.omv.cz Deutschland www.omv.de Ungarn www.omv.hu Neuseeland www.omv.nz Norwegen www.omv.no Rumänien www.omv.ro Russland www.omv.ru Serbien www.omv.rs Slowenien www.omv.si Slowakei www.omv.sk Tunesien www.omv.tn Türkei www.omv.com.tr
OMV Gas Websites
OMV Gas www.omv-gas.com
OMV Petrom Websites
OMV Petrom www.omvpetrom.com
Schließen

Aviation: Mit uns heben Sie ab!

Seit über 30 Jahren hat die OMV weitreichende Erfahrungen im Aviationgeschäft gesammelt. Die OMV erzeugt in zwei eigenen Raffinerien Flugtreibstoffe. Nahe liegende Flughäfen sind mit einem eigenen Leitungsnetz direkt mit den Raffinerien verbunden und werden unmittelbar mit unserem erstklassigen Treibstoff versorgt.

Alle weiteren Kunden beliefern wir per Schiff über den Donauweg und auf dem Landweg in gewidmeten Kessel- und Tankwägen. Die OMV agiert nach den weltweit geltenden Joint Inspection Group Guidelines for Aviation Fuel Quality Control & Operating Procedures, herausgegeben von der International Air Transport Association (IATA).

Jet A-1: Treibstoff für Überflieger

Große Turbinen verleihen Flugzeugen die Kraft abzuheben.
OMV Jet A-1 verleiht den Turbinen die Kraft zu rotieren!
Der Kraftstoff ist eine Kerosinfraktion, an die hinsichtlich
Kälteverhalten, Brenneigenschaften, Stabilität und
Verunreinigungen besonders strenge Anforderungen
gestellt sind. Damit es beim Betanken nicht zur statischen
Aufladung kommt, wird die elektrische Leitfähigkeit durch
entsprechende Zusatzstoffe erhöht. Die produzierte Qualität
erfüllt die Anforderungen der ASTM D1655 Kerosin
Typ Jet A-1, der DEF STAN 91-91, und den Auflagen
der IATA, gültig für Aviation-Turbinentreibstoff.


Jet A-1 Safety Data Sheet (PDF, 679,7 KB)
Jet A-1 Delivery Specification (PDF, 36,9 KB)

Super Plus (ETBE) – Flugbenzin (MOGAS)

MOGAS (Motor Gasoline) ist eigentlich Auto-Benzin. Unter bestimmten Voraussetzungen darf es für den Flugbetrieb verwendet werden und ist somit eine bleifreie Alternative zum teuren AVGAS 100 LL.
Super Plus (ETBE) – Flugbenzin aus der Raffinerie Schwechat ist ein 98-oktaniges Superbenzin höchster Qualität und in Österreich von Austro Control für spezielle Flugzeugtypen zur Verwendung als MOGAS freigegeben.
 

Auflagen der Austro Control (PDF, 78,7 KB)  
Erfahrungsbericht eines Flugplatzbetreibers, (www.fsv2000.at)
Lieferspezifikation, (ehsweb.omv.com:8080)
Sicherheitsdatenblatt, (ehsweb.omv.com:8080)

Heute versorgen wir Österreich, Deutschland, Ungarn und Rumänien mit unseren Aviation Services. Wir expandieren!

In den nächsten Jahren möchten wir unser Betätigungsfeld weiter vergrößern. 

Auf folgenden Flughäfen sind wir schon vertreten:

Land Flughafen
Österreich Wien VIE, Salzburg SZG, Linz/LNZ
Deutschland München MUC, Nürnberg NUE, Stuttgart STR, Düsseldorf DUS, Köln CGN
Ungarn Budapest BUD
Rumänien Bucharest Otopeni OTP, Cluj CLJ, Timisoara TSR, Bacau BCM

Aviation Services verleihen Flügel

Heute versorgen wir Flughäfen in Österreich, Deutschland, Ungarn und Rumänien und möchten unsere Services in den nächsten Jahren weiter ausweiten. Unseren Kunden bieten wir:

  • Vertragsmanagement
     
  • Kundenspezifische Preis- und Lieferbedingungen
      
  • Intoplane-Service
     
  • Möglichkeit von ad-hoc Betankungen
     
  • Bezahlung auf Kreditbasis
     
    Land Flughafen
    Österreich Wien VIE, Salzburg SZG, Linz LNZ
    Deutschland München MUC, Nürnberg NUE, Stuttgart STR, Düsseldorf DUS, Köln CGN
    Ungarn Budapest BUD
    Rumänien Bukarest OTP, Cluj CLJ, Timisoara TSR, Bacau BCM

Lagerumschlag

Als zusätzliches Service bieten wir allen interessierten Unternehmen die Möglichkeit des Lagerumschlages für Jet A1 in der Raffinerie Schwechat zur Anlieferung zum Flughafen Wien an.

Voraussetzung dafür ist ein gültiger Lagerumschlagsvertrag nach Maßgabe einheitlicher technischer Bedingungen. Zusätzlich veröffentlichen wir regelmäßig die verfügbaren Lagerumschlagskapazitäten von Jet A1 der Raffinerie Schwechat.

Alle interessierten Unternehmen erhalten auf Anfrage unverzüglich eine aktuell gültige Preisliste sowie den anwendbaren Standardumschlagsvertrag.

Technische Eckpunkte für den Lagerumschlag (PDF, 30,4 KB)
Verfügbare Lagerumschlagskapazitäten (PDF, 23,7 KB)

Kontakt

Hier finden Sie unsere allgemeinen Kontaktdaten:

Österreich, Deutschland, Ungarn

Organisation Adresse Telefon / Fax / E-Mail / Web
OMV Refining & Marketing GmbH
Aviation
Trabrennstraße 6-8
1020 Wien
Österreich
info.aviation@omv.com
Name / Organisation / Funktion / Adresse  
Udo Baumgartner
Department Manager International Airline Sales
Tel.: +43 (1) 40440 24492
Fax: +43 (1) 40440 6 24492
info.aviation@omv.com
 

Rumänien

Organisation

Adresse Telefon / Fax / E-Mail / Web
OMV Petrom Marketing SRL
Petrom City – Infinity Building
Str. Coralilor 22, Sector 1
Bucharest
Rumänien
infoaviation@petrom.com
Name / Organisation / Funktion / Adresse  
Dragos Ticu
Aviation manager
Dragos-Ovidiu.Ticu@petrom.com 
Nicoleta Dragu
Sales representative
Tel.: +40 (372) 1 61435
Fax: +40 (21) 206 30 52
nicoleta.dragu@petrom.com